Suche

Süßkartoffelbrownie

Eine beliebte und leckere Alternative zum gewöhnlichen Kuchen. So saftig und so lecker.


Zutaten:

300 g Süßkartoffel

2 Eier

100 g Agavendicksaft, oder als Ersatz Zucker, Ahornsirup, Reissirup ...

1 Prise Salz

50 g Butter oder Kokosöl

60 g Zucker

30 g Kakao

50 g Schokolade

60 g Mehl

1 Pkg. Backpulver


Zubereitung:

Die Süßkartoffel kochen und zu einem Püree zerstampfen und abkühlen lassen.

Butter und Schokolade schmelzen.

Alle Zutaten vermischen (mit einem Schneebesen).

Bei 180 °C Heißluft ca. 20 Minuten backen.


* tausche die 2 Eier gegen 160 g Apfelmus, so hast du eine vegane Variante :)

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Linsenbolognese

Ballaststoffbrot

Tomatensuppe