Suche

Müsliriegel

Du hast keine Zeit für ein Frühstück, brauchst zwischendurch öfters einen kleinen Energieschub oder suchst nach einer geeigneten Versorgung zum Wandern, die wenig Platz braucht? Diese Müsliriegel sind schnell zubereitet und eine gesunde, nährstoffoptimierte Abwechslung zu den gekauften Riegeln.


Man benötigt keine besonderen Kochkenntnisse und sind wir uns ehrlich, selbstgemacht schmeckt doch am besten!


* Ballaststoffquelle

* Magnesiumquelle

* Energielieferant


Zutaten:

3 Bananen

200 g Haferflocken

150 ml Wasser

80 g getrocknete Aprikosen

4 EL Kokosflocken

40 g Hirsepops

100 g Mandeln gemahlen

1/2 TL Vanillepulver


Zubereitung:

Bananen und Aprikosen zerkleinern bzw. mixen. Haferflocken und Wasser untermischen und wieder mixen. Restliche Zutaten zugeben und alles mischen.

Auf ein Backblech streichen und bei 180 °C Ober-/ Unterhitze ca. 30-40 Minuten backen.

Noch in heißem Zustand schneiden. (Bei kühler Lagerung ca. 2 Wochen haltbar).

Durch den Austausch der einzelnen Komponenten (Nüsse, Dörrobst, Kokosflocken) lassen sich die Riegel ganz nach deinen Belieben abwechslungsreich herstellen.




1 Kommentar

©2019 by diätologiekarma. Proudly created with Wix.com